Loading...
01
12
2020

Malcharek fährt ab 2021 für das rad-net ROSE Team

Moritz Malcharek fährt ab der Saison 2021 für das rad-net ROSE Team. Der 23-jährige Bahn-Spezialist ist die dritte Neuverpflichtung des deutschen Continental-Teams mit Sitz in Hagen. Im vergangenen Jahr feierte Malcharek mit dem Gewinn der U23-Europameisterschaft im Scratch seinen bislang größten Er...

16
11
2020

Kretschy und Drescher kommen zum rad-net ROSE Team

Der amtierende Junioren-Weltmeister und -Europameister Moritz Kretschy sowie Vize-Europameister Laurin Drescher fahren ab der kommenden Saison für das rad-net ROSE Team. Die beiden Ausnahmetalente wollen sich weiterentwickeln und ihren Traum, Radprofi zu werden, verfolgen. Beide haben schon einige g...

04
11
2020

«Wir sind als Mannschaft enorm zusammengewachsen»

Auch wenn es coronabedingt nur eine kurze Saison war, war 2020 nicht weniger erfolgreich für das rad-net ROSE Team. Auf der Straße feierte das rad-net ROSE Team den Gesamtsieg in der Mannschaftswertung der Rad-Bundesliga sowie mit Jakob Geßner und Pirmin Benz Platz zwei und drei in der Einzelwertung...

09
10
2020

rad-net ROSE-Fahrer Groß gelingt EM-Titel-Hattrick

Felix Groß vom rad-net ROSE Team ist zum dritten Mal in Folge U23-Europameister in der Einerverfolgung geworden. Tobias Buck-Gramcko wurde zudem Fünfter und Calvin Dik fuhr im Scratch auch auf den fünften Rang. Nachdem Groß bereits in der Qualifikation Bestzeit gefahren hatte, traf er im Endlauf auf...

08
10
2020

Vier rad-net ROSE-Fahrer bei der Bahn-EM U23

Heute beginnt die Bahn-Europameisterschaft der U23-Klasse in Fiorenzuola d’Arda in Italien. Für die Titelkämpfe wurden vom Bund Deutscher Radfahrer (BDR) mit Tobias Buck-Gramcko, Clavin Dik, Felix Groß und Nicolas Heinrich vier Rennfahrer des rad-net ROSE Teams nominiert. Sie machen damit den...

28
09
2020

Rosner und Uhlig holen zwei Titel in Bayern

Linus Rosner und Henri Uhlig vom rad-net ROSE Team haben sich bei den Bayerischen Meisterschaften am Wochenende in Loizenkirchen und Otterskirchen die Titel geschnappt. Uhlig gewann am Samstag das Zeitfahren, Rosner war am Sonntag im Straßenrennen erfolgreich. Bei strömendem Regen und nur sieben Gra...

22
09
2020

Uhlig spurtet in Buchholz auf den zweiten Platz

rad-net ROSE-Fahrer Henri Uhlig hat beim 29. Großen Preis von Buchholz den zweiten Platz belegt. Nach 89,6 Kilometern auf einem 2,8 Kilometer langen Rundkurs musste sich der 19-Jährige nur Tobias Nolde (P&S Metalltechnik) geschlagen geben. «Wir haben das Rennen von Anfang an schnell gemacht und...